DAS RENNMAUSBUCH

EIN RATGEBER FÜR ALLE RENNMAUSHALTER

Das Rennmausbuch

"Weshalb braucht die Welt noch ein Rennmausbuch, wenn es schon so viele gibt?"

 

"Wieso soll ich für ein Rennmausbuch bezahlen, wenn ich alle Informationen auch kostenlos im Internet finde?"

 

Diese beiden rhetorischen Fragen waren von Anfang an die Lieblingsargumente meiner Kritiker -und sind es immer noch.

 

Weshalb brauchte es - meiner Ansicht nach - wirklich noch ein weiteres Buch über Mongolische Rennmäuse auf dieser Welt? Tatsache ist, dass  zahlreiche farbenfrohe, nett anzusehende, bilderreiche Ratgeberbücher zu diesen agilen und immer beliebter werdenden Kleinnagern im Handel erhältlich sind. Ebenso Fakt ist aber auch, dass diese Büchlein die Haltung der Tiere überwiegend oberflächlich behandeln und den meisten erfahrenen Rennmaushaltern bei der Lektüre des ein und anderen Büchleins die Haare zu Berge stehen durch teils sehr abenteuerliche, nicht tiergerechte Aussagen. Keineswegs möchte ich behaupten, dass die in meinen Büchern getroffenen Aussagen die einzig richtigen sind oder es kein anderes gutes Rennmausbuch gibt. Vermutlich gibt es ebenso viele Ansichten zur Haltung Mongolischer Rennmäuse, wie  Rennmaushalter. Die Bücher spiegeln deshalb meine derzeitigen Erfahrungen und die von einigen befreundeten, langjährigen Rennmaushaltern sowie gängige Ansichten wieder. Die Intention meiner Bücher ist zudem, nicht nur die erfreulichen Seiten der Haltung von Rennmäusen aufzuzeigen, sondern auch bei Problemfällen konkrete Tipps und Hilfestellung zu geben. Ein weiterer Punkt, der meine Ratgeber einzigartig macht, ist die große Flexibilität: Ich muss auf keinen Verlag Rücksicht nehmen und lasse nur in kleinen Auflagen drucken. Dadurch entstehen wertvolle Vorteile: Änderungen durch neues Wissen oder Anregungen von anderen Rennmaushaltern können sofort beim nächsten Druckauftrag umgesetzt werden, ich muss keine Vorgaben zu Zeichen- oder Seitenzahlen beachten und kein Lektor kürzt oder verändert die Texte, sodass die Intention verfälscht werden könnte.

 

Wieso glaube ich, dass ein Rennmaushalter dennoch Geld bezahlt, obwohl im Internet alle Informationen frei zugänglich sind? Ohne Frage:  Sie finden sicherlich so gut wie alle von mir in den Büchern zusammengetragenen Informationen auch im Internet. Dennoch haben die Bücher gegenüber den weit verzweigten, unterschiedlichen oder gar gegensätzlichen Informationen im Internet unschlagbare Vorteile: Sie sind sofort griffbereit, geben Ihnen eine einheitliche Linie vor (und nicht hunderte verschiedene Vorschläge), können  als Geschenk an falsch informierte Rennmaushalter gegeben werden und die Bücher sind angenehmer zu Lesen als die Schrift auf einem Bildschirm. Die Zeit hat bewiesen, dass sehr viele (zukünftig) Rennmaushalter diese Ansichten teilen. Gedruckte Bücher sind definitiv gefragt.

 

In meinen Büchern steckt jede Menge Aufwand und Engagement.